Gemmer - www.deutsche-whiskys.de

Direkt zum Seiteninhalt
Whiskys > nach Brennereien > E-J
 

Landgasthof Gemmer

 
     

Hauptsitz :

56370 Rettert (Rheinland-Pfalz)

 

Gegründet :

   

Homepage :

www.landgasthof-gemmer.de/Brennerei

 

Verkauf :

Vor Ort

 

Vorbestellung :

   
     
 

Georg IV.

 
 

 
     

Produkt :

Single Malt Whisky

 

Rohstoff :

   

Destillation :

   

Lagerung :

in medium getoasteten Fässern aus Spessart-Eiche

 

Lagerzeit :

3 Jahre

 
     
 

Produktbeschreibung des Herstellers :

 
 

Inhaber Klaus Georg Gemmer über Whisky aus Deutschland :Ich habe im Vorfeld gründliche Studien über Whisky betrieben, in kaum einem Land wird das Thema so kontrovers diskutiert wie bei uns.
Ich bin stolz auf unser Produkt. Es handelt sich um einen Whisky aus Deutschland. Kein Scotch, kein Bourbon, kein Irish... Ein Whisky, hergestellt nach überlieferter Tradition. mit besten Zutaten und in Ruhe gereift.
Es gibt in Deutschland mittlerweile über 100 Whisky - Brenner die sich, so wie zum Beispiel, der Pioner des Deutschen Malt-Whisky´s, Robert Fleischmann auf den Weg machten, einen Whisky herzustellen, der die Eigenheiten unseres Landes dastellt. Ich hoffe, ich spreche für viele Brenner, dass es nicht das Bestreben der Destillateure ist, einen Whisky nach Anleitung der "Berühmten" Brände herzustellen, sondern vielmehr ein eigenständiges Produkt zu kreieren.
Denke ich zum Beispiel an Schottland, so ist es die beeindruckende raue Landschaft der Highlands, die traditiosreichen Whiskydestillerien und augezeichnete Brände.
So haben wir doch alle Assoziationen zu den Ländern, in dem die berühmten Whiskys und Whiskeys hergestellt werden.
Wein gibt es schließlich auch überall auf der Welt und es würde wohl niemand auf die Idee kommen, die Weinbereitung an verschiedenen Standorten der Welt so "polemisch" zu begleiten wie gerade Deutsche "Whisky-Kenner" dies mit Produkten, welche nicht aus Schottland kommen, ab und an tun.
(Quelle : www.landgasthof-gemmer.de)

 
     
Zurück zum Seiteninhalt